Highlights


Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl an Projekten, Lehrausgängen und Schulfesten der NMS Brüßlgasse. Weitere Projekte und Lehrausgänge finden Sie hier.


Projekt BAlladen

Die 3a hat sich dieses Schuljahr viel und lange mit dem Thema Balladen beschäftigt. Dabei sind fünf tolle Videos entstanden.

  • Der Erlkönig (Johann Wolfgang von Goethe)
  • Die Bürgschaft (Friedrich Schiller)
  • Der Zauberlehrling (Johann Wolfgang von Goethe) mit zwei Versionen: eine Version mit Zeichnungen der SchülerInnen und eine KARAOKE-Rap-Version (Melodie: „Junge Dichter_Die 2te“; Stimmen: SchülerInnen der 3A) mit SELBSTEINSTUDIERTER Choreographie)
  • Handschuh (Friedrich Schiller) als Schattentheater

Die Schüler und Schülerinnen der 3a wünschen gute Unterhaltung!




SChulfest

Am 4. Juni konnten unsere Schüler und Schülerinnen beim diesjährigen Schulfest ihr Können an zwölf unterschiedlichen Stationen beweisen. Darunter waren viele Geschicklichkeitsspiele, Sportstationen, eine Rätselstation sowie eine Karaokestation und im Werksaal war handwerkliches Geschick gefragt. Zur Erfrischung gab es eine Getränkestation.

Die Sieger und Siegerinnen wurden am 5. Juni im Turnsaal geehrt. Nachfolgend finden Sie einige Impressionen:

Erst-, Zweit- und Drittplatzierte der 1. und 2. Klassen

Erst-, Zweit- und Drittplatzierte der 3. und 4. Klassen



Sportfest der 1. und 2. Klassen

Am Freitag, den 17.5.2019, fand auf der Universitätssportanlage auf der Schmelz der diesjährige Sportwettbewerb der NMS Brüßlgasse statt. Die Kinder durften ihre sportlichen Fähigkeiten im Weitsprung, 60-Meter-Lauf und Weitwerfen unter Beweis stellen. Bedingt durch die vielen Regentage konnten heuer nur die Bewerbe für die ersten und zweiten Klassen durchgeführt werden. Die einzelnen Stationen betreuten die Lehrer und Lehrerinnen der NMS Brüßlgasse, tatkräftige Unterstützung bekamen sie von einigen Schülern udn Schülerinnen der 3b.


1. Platz beim SChulwettbewerb: ERneuerbare Energien

Die 3a hat gemeinsam mit 30 anderen Wiener Schulen am Wien Energie-Schulwettbewerb "Power Up!" teilgenommen. Im Rahmen dessen konnten die Schüler und Schülerinnen zwischen der Erstellung eines Modells, einer App, einer Website oder eines Videos wählen. Sie entschieden sich für letzteres und drehten ein Video zum Thema "So geht das Licht an". Dies brachte ihnen in der Kategorie "Video" den ersten Preis - ein Tablet für unsere Schule.



Theateraufführung "der kleine Prinz"

Die NMS Brüßlgasse arbeitet seit April 2019 mit der Theatergruppe : e.t.c.- event.theater.company zusammen. Unter der Leitung von Peter Hochegger zeigte das Ensemble bereits das Stück „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint -Exupery im Sommersemester 2019 für die 5., 6. und 7.Schulstufe. Für das Wintersemester 2019 ist eine Aufführung von Michael Endes „Momo“ geplant. Das positive Feedback von Schüler/innen und Lehrer/innen nach den beiden Vorstellungen am 10.4. sind die Grundlage für weitere Zusammenarbeit mit dem Ziel unsere Kinder an Literatur und Theater heranzuführen.


Video zum Besuch unseres Bundespräsidenten an der NMS Brüßlgasse

Anlässlich des Besuches unseres Herrn Bundespräsidenten, erstellten Rabia und Bojan aus der 3a im Nachhinein dieses Video, in welchem sie die Bilder, die sie an diesem Tag selbst geschossen haben, zu einem Video zusammengeschnitten und passende Texte hinzugefügt haben. Für die musikalische Hinterlegung sorgte Herr Christian Fuchs.



Hoher Besuch in der NMS Brüßlgasse

Am Dienstag, den 19.02.2019 besuchte uns unser Bundespräsident Alexander Van der Bellen, um den Unterricht mitzuerleben, das Lehrersystem "Teach for Austria" (TfA) kennenzulernen und Fragen der Schülerinnen und Schüler zu beantworten.

 

TfA, die Organisation für Bildungsgerechtigkeit, verfolgt die Vision, dass jedes Kind die Chance auf ein gutes Leben hat – egal wie viel Geld oder Bildung seine Eltern haben. An unserem Standort unterrichten derzeit vier Kollegen und Kolleginnen von TfA. Diese werden vor allem an sogenannten Brennpunktschulen eingesetzt, dort arbeiten sie gemeinsam mit den anderen Lehrpersonen, um Kinder aus schwierigen Familienverhältnissen noch besser erreichen zu können.

 

Nachdem Alexander Van der Bellen dem Unterricht in zwei Klassen beiwohnte, traf er im Turnsaal auf alle Schüler und Schülerinnen der 3. und 4. Klassen und beantwortete ausführlich die ihm gestellten Fragen. Anschließend entstand noch ein Gruppenfoto und die Kinder durften Selfies mit unserem Herrn Bundespräsidenten schießen, darauf waren sie besonders stolz.