Digitale Grundbildung


In der NMS Brüßlgasse haben wir bereits seit Jahren eine Informatikstunde pro Woche in der Stundentafel verankert. Seit dem neuen Grundsatzerlass der "Digitalen Grundbildung", binden wir auch diese in den Informatikunterricht ein. Zusätzlich findet die "Digitale Grundbildung" integrativ in den Unterrichtsfächern statt. Auf dieser Seite finden Sie die Schwerpunkte der einzelnen Jahrgänge im Fach Informatik/Digitale Grundbildung.

1. Klasse

  •  Geräte kennenlernen (Hardware und Software)
  •  10-Finger-System
  •  Erste Schritte im Internet
  •  Textgestaltung mit unterschiedlichen Tools

2. Klasse

  • Einbindung von Social Media (Gefahren, Safer Internet, Passwörter, Urheberrecht)
  • Apps für verschiedene Gegenstände kennenlernen und nutzen
  • Textkompetenz erweitern
  •  Kritische Quellenanalyse

3. Klasse

  • Formatierung in Textverarbeitungsprogrammen und Präsentationstools
  • Arbeiten mit E-Mails (E-Mail Kommunikation)
  • Coding
  • Mediengestaltung (iStopMotion, Lernvideos erstellen)

4. Klasse

  • Datenschutz
  • Schwerpunkt Berufsorientierung (Anwendung der Grundkompetenzen bei der Jobsuche, Online-Bewerbung)
  • Vertiefte Internetrecherche (Websites kritisch bewerten)
  • Medien in der Gesellschaft (Werbung, Medienkritik)