Lehrausgänge


Schuljahr 2017/18

Wiesenführung 1a

Am 12. Juni machte die 1a eine Wiesenführung auf den Steinhofgründen, die vom Biosphärenpark organisiert wurde. Dabei lernten sie verschiedene Gräser kennen, sammelten Insekten mit Lupengläsern, erfuhren einiges über Reptilien und Amphibien und durften sogar eine Schlange, eine Blindschleiche und die Kröte „Gerti“ streicheln.

 

Am Ende der Exkursion wurde ihnen das Mähen mit einer Sense gezeigt. Die Kinder hatten große Freude an diesem Lehrausgang.


Danube Day 1c


Kinderliteraturfestival 1a und 1c

Am 20. März nahm die 1a im Zuge des Kinderliteraturfestivals an einem Illustrations-Workshop zum Thema „Fabelhaftes Meer“ mit Willy Puchner teil. Dabei wurden Schiffe aus Papier gebastelt und gestaltet. Der Workshop bereitete den Kindern große Freude und sie durften ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Naturhistorisches Museum - Hund und Katz Ausstellung

Am Montag, 29.01.2018 fuhren wir ins Naturhistorische Museum zur Ausstellung „Hund und Katz“.

Hans, unser Guide, erklärte uns Interessantes über die Tiere:

 

Über 60.000 Hunde sind in Wien mit einem Chip ausgestattet, 5-10 Tonnen Hundekot fallen in Wien täglich an. Täglich!

Anschließend besuchten wir einige Mitmach-Stationen:

  • Wie viele Babys kann eine Katze und deren Nachkommen in 4 Jahren bekommen? (1078 Babys!)
  • Wie groß können Katzen in Australien werden? (wirklich sehr groß!)

Dann probierten wir aus, so hoch wie Katzen zu springen (das höchste für uns waren 2,75m) und so schnell als möglich 8 Tore zu passieren (Hund: 3,5 sec, Wir: 10,5 sec)

 

Die Ausstellung war sehr spannend, interessant und aufregend.

 

Rezhat, Leon, 1c